Spanischer Hackfleisch-Kartoffelkuchen

Zutaten & Zubereitung:

  • 500 gr Lamm- + Kalbshackfleisch
  • 1 grosse Zwiebel, gehackt
  • 2 EL Peperonipaste
  • 1 EL Tomatenpaste
  • Fleischgewürz (Köfte harcı)
  •  wenig Wasser

– Fleisch + Zwiebel zusammen andünsten

– Pasten und Gewürze beigeben und mit dem Wasser kurz aufkochen

  • 1.3 kg Kartoffeln, mehlig
  • 2 Eier
  • Salz & Pfeffer 
  • wenig Milch

– kochen

– mit obigen 3 Zutaten pürieren

– 1/2 des Pürees in einer Springform anrichten

– Hackfleisch drüber geben

– darauf achten, dass der Rand ca. 1 fingerdick freibleibt

– diese freie Stelle mit dem Kartoffelpüree füllen

– den restlichen Püree über das Fleisch streichen

– eine grosszügige Menge geriebenen Emmentaler drüber streuen

– zuerst bei 200° Unterhitze 15′ backen

– danach ca. 30′ mit Ober- und Unterhitze ausbacken, bis der Käse schön geschmolzen ist und eine schöne Farbe bekommen hat

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „Spanischer Hackfleisch-Kartoffelkuchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s